Night Race in Imbach

Beste Wetterbedingungen herrschten beim alljährlichen Flutlichtspektakel in Imbach. Nach der Streckenbesichtigung waren viele Fahrer wegen der recht eigenwilligen Streckenpassage nach Start/Ziel etwas ratlos und so ging es in die ersten Trainingsläufe. Thomas, der durch eine Grippe etwas aus der Form war konnte dem besagten Streckenabschnitt nicht viel positives abgewinnen dennoch freute er sich schon auf die Rennen. Mit dem 2. Platz in seinem Lauf zog er direkt ins Halbfinale ein und auch im Semifinale war er mit dem 4. Platz in der Lizenzklasse sehr gut dabei. Leider machte ihm seine Grippe zusehends mehr zu schaffen und so wurde beschlossen auf eine weitere Teilnahme zu verzichten
4H Race in Birkfeld
ÖM in Kirchschlag