ÖM in Oberdorf

Aufgrund der steigenden Leistungskurve beschloß Thomas an einem Lauf zur österreichischen MX2 Staatsmeisterschaft in Oberdorf (Bgl.) teilzunehmen. Die Qualifikation war mit Rang 18 zufriedenstellend, zeigte aber auch das im Rennen noch etwas mehr möglich sein könnte. Beim Start zum Rennen hielt sich Thomas noch etwas zurück um nicht in diverse Positionskämpfe in der Gesamtwertung einzugreifen doch sobald sich das Feld etwas aufgelockert hatte zeigte er mit einigen guten Manövern und konstanten Rundenzeiten das sein Ziel, der Einstieg in die ÖM, durchaus realisierbar ist. Nach einigen harten Kämpfen durfte er sich im Ziel über den 15. Rang und einige ÖM Punkte freuen.


Mit diesem Lauf endete zugleich die Rennsaison für Thomas doch angespornt durch dieses gute Ergebnis wird erstmal das Wetter genutzt um weiter zu trainieren und sich für die nächste Saison vorzubereiten.


Wir möchten uns nochmals herzlichst bei unseren Sponsoren für die Unterstützung in der nicht immer einfachen Saison 2017 bedanken und freuen uns schon jetzt auf eine gute Zusammenarbeit im nächsten Jahr.

Snowhillrace in Kirchbach
Night Race in Imbach

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.thomaswolf.at/