ÖM in Oberdorf

6473
Aufgrund der steigenden Leistungskurve beschloß Thomas an einem Lauf zur österreichischen MX2 Staatsmeisterschaft in Oberdorf (Bgl.) teilzunehmen. Die Qualifikation war mit Rang 18 zufriedenstellend, zeigte aber auch das im Rennen noch etwas mehr möglich sein könnte. Beim Start zum Rennen hielt sich Thomas noch etwas zurück um nicht in diverse Posi...
Weiterlesen

Night Race in Imbach

IMG_5932
Bei optimalen Bedingungen begann das legendäre Night Race in Imbach bei Krems. Zu Beginn des Rennabends fand das Auner MX2 Finale statt das Thomas eher als Training für das Haupt Event sah. Dennoch zeigte er eine sehr gute Leistung und beendete den Lauf als 6. Da Thomas in der Lizenz Klasse startete wo auch mehrere Staatsmeister und ÖM Racer vertre...
Weiterlesen

Auner MX2 in Großhöflein

auner-cu_20170823-090731_1
Dank des leichten Regens in den frühen Morgenstunden befand sich die Strecke in einem wirklich gutem Zustand und Tomy hatte bereits im Training richtig Spaß. Das ihm die Strecke sehr entgegen kam untermauerte er mit der Pole Position was ihn sehr freute. Leider passte der Start nicht ganz so perfekt und als dann vor ihm auch noch ein Fahrer Problem...
Weiterlesen

W4-Cup in Schrems

1X9A3092
​Bei recht kühlen Temperaturen begann das Training zum Finale des W4-Cup in Schrems. Thomas war recht motiviert – lag er doch an der 3. Position der Champions Wertung. Im ersten Lauf kam er gut weg und lag an 4. Position als er von einem bereits überholten Fahrer abgeschossen wurde und das Rennen von ganz hinten wieder aufnehmen musste. Zum Glück b...
Weiterlesen

AMA in Parndorf

1X9A0334
Zum letzten Race dieser Rennserie gab es perfektes Wetter und gute Streckenbedingungen in Parndorf. Da Thomas bereits ein Rennen auslassen musste wollte er jetzt noch einmal alles daran setzten um sich in der Gesamtwertung der Landesmeisterschaft möglichst weit nach vorne zu schieben. Mit zwei guten Läufen erreichte er den 3. Tagesrang und konnte s...
Weiterlesen

Auner MX2 in Hochneukirchen

2017-09-24_hochneukirche_20170927-040008_1
Mit der 23. Zeit in der Qualifikation war Thomas alles andere als zufrieden und man versuchte das Fahrwerk seiner Kawasaki besser an die Strecke anzupassen. Teamchef Gerhard Damianik fand zum Glück ein besseres Setup für unser Bike und man überlegte mit einer defensiveren Taktik in das Rennen zu starten da jedoch seine Starts momentan wirklich sehr...
Weiterlesen